"Sicher werden viele Menschen an den Ergebnissen der naturwissnschaftlichen Forschung zweifeln, gerade weil sie in Konflikt zu überlieferten Glaubensvorstellungen kommen - ihnen allen sei dieses kleine Buch als Hilfe von Herzen empfohlen."...mehr   
Gerhard Klare
, Sterne und Weltraum, Okt. 2010, S. 111-112

Rudolf Schmid, Schweizer Kirchenzeitung, 177, S.796 (2009)

Heike Geilen, Sandammeer, 07/2009

....mehr Rezensionen

Arnold Benz

Das geschenkte Universum: Astrophysik und Schöpfung

 In sternklarer Nacht betrachten wir staunend das All, fragen nach dem Sinn des Ganzen. Was ist unsere Rolle in diesem grandiosen und erschreckend dynamischen Universum?

Das Buch fasst nicht nur die neuesten Erkenntnisse über die Entstehung von Sternen und Planeten zusammen, es stellt auch die Entwicklung des Kosmos von den Galaxien bis zum menschlichen Bewusstsein dar, und es fragt nach ihrer Bedeutung für unser Leben. Mit seinem modernen Verständnis von »Schöpfung« findet der Autor Berührungspunkte zwischen Naturwissenschaft und christlicher Theologie.

2. Auflage 2010
Gebunden 176 Seiten 
ISBN: 978-3-491-72544-7
ca.  €[D] 18.00 / sFr 18.85

Übersetzung ins Kroatische,
Buducnost svemira,
Kršćanska sadašnjost, Zagreb, 2012

Übersetzung ins Französische,
L’univers offert, Editions Olivétan, Lyon, 2015

Übersetzung ins Englische,
Astrophysics and Creation - Perceiving the Universe Through Science and Participation, Crossroad, New York, erscheint
am 1. Dezember2016